Sie befinden sich hier: Startseite / Elternmitwirkung

Unterstützung durch die Eltern

Die Schule möchte mit den Eltern gemeinsam die Verantwortung übernehmen, den Schülern die bestmöglichen Entwicklungschancen zu vermitteln, um somit das Erreichen der Bildungs- und Erziehungsziele zu ermöglichen. Wir verstehen unsere Elternarbeit im Sinne einer Erziehungspartnerschaft. Es ist gewünscht, dass sich die Eltern entsprechend ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten aktiv in das Schulleben einbringen.

 

 

Mit Beginn des Schuljahres werden im ersten Elternabend die Elternvertreter jeder Klasse gewählt. An unserer Schule gestalten beide Lehrerinnen gemeinsam den Elternabend. Es stellen sich ein Elternsprecher und stellvertretende Elternsprecher zur Wahl. Nach der Wahl werden die Elternvertreter durch die Schulleitung zu einer ersten Zusammenkunft eingeladen.