Sie befinden sich hier: Startseite / Startseite
Termine:

Keine Termine gefunden

Kontakt:
Schulleitung
Cornelia Pollack
Stephan Böhmer
Rosenstraße 8a
02708 Löbau
Telefon:
03585 413810-0
Fax:
03585 413810-99

Wir sind ab Montag, den 14. Juni, im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen.

Dies bedeutet ganz konkret:

  • Öffnungszeiten der Schule/Hort von 6.30 - 16.30 Uhr Unterrichtszeiten und Stundenplan bleiben analog der letzten Wochen Mo - Do 8.00 - 13.00 Uhr / außer Schwimmgruppe Kl. 3 Fr 8.00 - 11.45 Uhr
  • Nach wie vor entfällt der Sportunterricht in Großschweidnitz und Großhennersdorf.
  • Wir werden uns bis Schuljahresende weiter auf die Kernfächer konzentrieren und die Schüler in ihren festen Klassen unterrichten. Sollte es Änderungen darüber hinaus geben, werden Sie von den Lehrkräften informiert.
  • Die Schüler*innen nutzen beim Betreten der Schule den hinteren Eingang und gehen ohne Umwege in ihre Klassenzimmer – wir nutzen keine Garderoben im Keller.
  • Ab 15.30 Uhr wird die Betreuung im Hort im Kellergeschoß bzw. bei schönem Wetter im Freien stattfinden. Eine Mischung der Gruppen ist nicht zu vermeiden. Sie können Ihr Kind aber gern eher aus der Hortbetreuung abholen, um somit zusätzliche Kontakte zu vermeiden.
  • Sie können Ihr Kind weiterhin von der Präsenzbeschulung befreien. Dies muss schriftlich oder per Mail erfolgen. Die Aufgaben werden dann in gewohnter Weise zu Hause erledigt.

Es gelten weiterhin folgende Regeln:

  • Die derzeitige Inzidenzwert empfiehlt weiterhin das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Für Schüler*innen und Schulpersonal ist dies aber ab Montag, den 14. Juni 2021 nicht mehr verpflichtend.
  • Betretungsverbot für alle, auch Schüler*innen und Mitarbeiter*innen, ohne vorliegendem negativen Test bzw. Ablehnung der Selbsttestung (außer Personen mit nachweislich vollständigem Impfschutz und nachweislich genesene Personen mit einer verabreichten Impfdosis)
  • Bei Vorhandensein ausreichender Selbsttestmaterialien testen sich alle Schüler*innen und Mitarbeiter*innen zweimal wöchentlich, in der Regel montags und mittwochs jeweils in der ersten Unterrichtsstunde. Dazu muss uns Ihre schriftliche Einwilligungserklärung vorliegen.

Einwilligungserklärung der Sorgeberechtigten zum Selbsttest von Schülerinnen und Schülern

  • Schüler, die nicht in der Schule getestet werden sollen, können dies auswärts tun und per Bescheinigung nachweisen. Der Test darf nicht länger als drei Tage zurückliegen.

Das Einhalten der bisherigen Hygieneregeln und das „Zuhause bleiben“ bei Symptomen oder Kontakten mit positiv auf SARS Covid19 getesteten Personen hat weiterhin Priorität.