Sie befinden sich hier: Startseite / Stellenangebote / Lehrkräfte für Schule für geistig Behinderte

Sie wollen das Lernen an einer integrativen Schule aktiv mitgestalten und haben interessante Ideen für ein buntes Schulleben?

Dann sind Sie an unserer Schule für geistig Behinderte und der integrativen, evangelischen Grundschule in Löbau richtig. 

Wir unterrichten nach reformpädagogischen Ansätzen, die eine schülerorientierte Unterrichtsgestaltung widerspiegeln. Tages- und Wochenplan sowie Stations- und Werkstattlernen bilden Schwerpunkte unseres integrativen Konzeptes.

Die Schüler beider Schularten werden jahrgangs- und schulartübergreifend von zwei entsprechend qualifizierten Lehrkräften unterrichtet und von weiteren pädagogischen Fachkräften begleitet. Im Mittelpunkt stehen dabei für uns die individuellen Lernvoraussetzungen jedes Kindes.

Wir suchen 

Lehrkräfte für unsere Schule für geistig behinderte Kinder und Jugendliche

 

Sie bringen mit: 

  • die Lehrbefähigung für Förderschulen oder
  • das Lehramt für Sonderpädagogik oder
  • die Lehrbefähigung für Grundschulen und weiterführende Schulen oder
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Zugangsvoraussetzung für Seiteneinsteiger nach Qualifikationsverordnung oder
  • Heil- bzw. Sozialpädagoge (FH) oder
  • Diplompädagoge

Wir erwarten: 

  • Offenheit für die Arbeit in einem motivierten Team aus Lehrern, Sonderschulpädagogen und Erziehern,
  • Interesse an der Weiterentwicklung unseres integrativen Schulkonzeptes,
  • die positive Einstellung zu den christlichen Werten.

Die Vergütung erfolgt nach AVR Diakonie (Sachsen).

Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit in unseren Schulen haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die Evangelisch-diakonische Grundschule Löbau, Rosenstraße 8a, 02708 Löbau oder melden Sie sich per E-Mail mit einer kurzen Darstellung Ihrer beruflichen Erfahrungen und Ihren Einsatzvorstellungen.